Auf www.bildungsprämie.info erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten,

die Kosten einer Fortbildung zu 50 % über die Bildungsprämie zu finanzieren.

 

Gerne akzeptieren wir die Bildungsprämie als anteiliges Zahlungsmittel.

Bitte wenden Sie sich vor der konkreten Buchung der Fortbildung an uns.

Vielen Dank!


Portraitfoto von Daniela Marx, Referentin, BNE, Berlin, Kita, Leitung
Daniela Marx, Gründerin von Gans und Gloria, Kitaleitung, Referentin für BNE in Kindertagesstätten

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Gemeinsam Zukunft gestalten!

Die Mitgliedstaaten der Vereinten Nationen haben mit der 2030 Agenda für nachhaltige Entwicklung einen Fahrplan entwickelt, durch den eine nachhaltig soziale, wirtschaftliche und ökologische Entwicklung in der gesamten Welt in Gang gesetzt wird. Dafür wurden diese 17 Nachhaltigkeitsziele formuliert.

 

Hochwertige und inklusive Bildung ist der Schlüssel für die Teilhabe jedes Menschen an der lokalen und globalen Umsetzung der Nachhaltigkeitsziele. Mit der Bildung für eine Nachhaltige Entwicklung, der BNE,  wurde in Deutschland ein Konzept entwickelt, welches die dafür benötigten Fähigkeiten und Teilkompetenzen des Einzelnen zu der Gestaltungskompetenz weiterentwickelt. In Berlin ist die BNE 2014 auch in das Berliner Bildungsprogramm für Kindertagesstätten aufgenommen worden.

 

Mehr Informationen zu der Agenda 2030 und die Broschüre "Transformation unserer Welt - Die Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung" finden Sie hier. Die 17 Nachhaltigkeitsziele können hier kostenlos bestellt oder heruntergeladen werden.