Nachhaltige Entwicklung und Bildung in Kindertagesstätten


Gans und Gloria bietet Fortbildungen zu nachhaltiger Entwicklung und Bildung für Träger, Kitaleitungen und Erzieher*innen an.

 

In Berlin ist die Bildung für eine nachhaltige Entwicklung (BNE) 2014 in das Berliner Bildungsprogramm für Kindertagesstätten aufgenommen worden.  Ziel in der BNE ist die Entwicklung einer individuellen Gestaltungskompetenz, die es jedem Menschen ermöglicht, zuversichtlich den Herausforderungen unserer Zeit zu begegnen und zu handeln. Kooperation, Partizipation und Selbstorganisation sind hier Schlüsselfähigkeiten, die auch in der Kindheitspädagogik von zentraler Bedeutung sind.

 

Mit der BNE kann auch in allen Bereichen der Kindertagesstätte eine nachhaltige Gestaltung und Entwicklung gelingen, sowie vielfältig nach außen wirken. Kindertagesstätten sind daher von besonderer Bedeutung für die nachhaltige Entwicklung unserer Gesellschaft.

 

In den Fortbildungen von Gans und Gloria lernen Menschen von- und miteinander an inspirierenden Lernorten in Berlin und Brandenburg. Gemeinsam entstehen vielfältige Umsetzungsmöglichkeiten für eine nachhaltige Entwicklung und Bildung. Ergänzend können  langfristige Bildungspartnerschaften zwischen den Kindertagesstätten und den Lernorten aufgebaut werden.


Lernorte, berlin, Brandenburg, BNE, Kita, Esel, Packeseltouren
Packeseltouren Brandenburg, BNE, Erzieherinnen, Fortbildungen, Kita, Berlin