Der Workshop, der alle an Bord holt.

Was ist ein Lernort Bauernhof? Was ist das Besondere an einem Bauernhofkindergarten? Wie funktioniert er und warum? Und wieviel davon passt auch in eure Kita oder euren Kinderladen und unterstützt euch darin, eure Einrichtung in einen blühenden, nachhaltigen und klimafreundlichen Lernort zu verwandeln?

Der Bauernhofkindergarten.

Der Bildungsauftrag von Kitas.

Warum beides zusammenpasst.


Workshops, die euch bei der Planung helfen.

Wo steht eure Einrichtung inhaltlich, pädagogisch und organisatorisch? Was hat sich bewährt, was hat Potential? Gibt es besondere Herausforderungen? Welche Veränderungen wünschen sich die Kinder, die Eltern, das Team, die anderen Mitarbeiter*innen, die Leitung, der Träger? Welche Ressourcen gibt es? Wie ist die Vernetzung?

Bestandsaufnahme der Kita

Kommunikation organisieren

Partizipation ermöglichen


Meilensteine + Ziele festlegen

Verantwortung aufteilen

Netzwerke bilden


Workshops, die euch bei der Umsetzung helfen.

Den Bauernhof in die Kita oder in den Kinderladen holen. Schritt für Schritt und alle zusammen. Das geht überraschend einfach und macht großen Spaß! Bewährt hat sich der Start in den Außenräumen oder von der Küche aus, beide wirken in die Innenräume hinein und verändern diese - authentisch und sinnvoll.

Außenräume gestalten

Innenräume gestalten

Küche neu denken


Lebensmittel

Nutzpflanzen

Tiere


Pädagogisches Material

Werkzeug

Medien


Basis, Kompakt, Teamtag?

Themen, Dauer und Anzahl der Inhouse-Workshops frei kombinieren.


Basisworkshop


1 Thema

90 Min. mit 1 Pause

bis 10 Personen

kurzer Impulsvortrag

Gesprächsrunde

Infomaterial

Links

(auch als Teamsitzung

oder Elternabend)


Kompaktworkshop


1 bis 2 Themen

2x 90 Min. mit 3 Pausen

bis 10 Personen

kurze Impulsvorträge

Fachwissen

Begehung Innen- oder Außenräume

Gesprächsrunde

Arbeitsgruppen

Infomaterial

Links


Teamtag


1 bis 3 Themen

4x 90 Min. mit 4 Pausen

bis 15 Personen

kurze Impulsvorträge

Fachwissen

Begehung Innen- und Außenräume

Gesprächsrunden

Arbeitsgruppen

Infomaterial

Links

und 1 Online-Sprechstunde


Bis bald!