Über mich

Ich engagiere mich für eine enkeltaugliche, globale Agrarwende durch Agroökologie mit bäuerlicher Landwirtschaft und damit auch für ein nachhaltiges, soziales, partizipatives und klimagerechtes Ernährungssystem.


Ich arbeite seit 2016 als freiberufliche Referentin zum Thema "Lernort Bauernhof" für Pädagog*innen und Landwirt*innen in Berlin und Brandenburg.


Auf meiner Seite gans-und-gloria.de können Verbraucher*innen mehr über Landwirtschaft erfahren.


An meinem Infostand finden Besucher*innen jeden 1. Samstag im Monat auf dem Bötzowmarkt am Arnswalder Platz in Berlin eine Auswahl an kostenlosen Publikationen zu landwirtschaftlichen Themen unterschiedlicher Anbieter vor. Ich biete dort auch kleine Workshops an.


Mit einem monatlichen/jährlichen Beitrag unterstütze ich die Initative Aktion Agrar, die Stiftung Naturschutz Berlin und das Tierheim Berlin.


Folgende Newsletter habe ich abonniert, um u.a. mehr zu landwirtschaftlichen Themen zu erfahren: Agrar Heute, Farm&Food, Bundesverband Schwein und Rind, f3 farm food future, Wochenblatt, NaturGut Ophoven, Demeter, Solidarische Landwirtschaft, Hofkäse, BUND, Nabu, Heinrich-Böll-Stiftung, Europäisches Parlament.


Abonniert habe ich die digitale Ausgabe der FAZ, der NYTimes und von f3 farm food future.



Daniela Maria Marx
Daniela Maria Marx